• Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Rund 60 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer stehen von montags bis sonntags das ganze Jahr über bei der TS Wolfurt für den Turnsport bereit.

  • 2017 erreichten die Turnerinnen und Turner der Turnerschaft Wolfurt bei Wettbewerben 27 x Gold, 35 x Silber und 19 x Bronze.

  • Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes Vorarlberger Turnerschaft und des Vorarlberger Sportverbands ASVÖ.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Insgesamt 665 Mitglieder (darunter 260 Kinder) gehörten dem Verein im Jahr 2017 an. Um diese Mitglieder kümmert sich ein gut 20ig köpfiger Vereinsvorstand

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

6 Mannschaftspokale bei der TeamTurn Landesmeisterschaft für Wolfurt

1 x Gold, 3 x Silber und 2 x Bronze ist das erfreuliche Ergebnis der TeamTurn Mannschaften der Turnerschaft Wolfurt bei den diesjährigen Landesmeisterschaften in Höchst. 

26 Teams mit 217 Aktiven aus 8 Vereinen kämpften vergangenen Sonntag um die heiß begehrten Titel der Landesmeister im TeamTurnen. Dabei präsentierten sich unsere Mannschaften ausgezeichnet. Vor allem unsere Nachwuchsteams, welche mittlerweile mit Unterstützung unseres ehemaligen EM-Teams trainiert werden, machten gegenüber des letzten Jahres große Sprünge bei den Schwierigkeiten ihrer Übungen. Sie holten sich die Silbermedaillen in der Jugend 2 und Jugend 3, sowie Gold und Bronze in der Trio-Klasse. Die TeamTurn10 Mädchen kämpfen sich auch Jahr für Jahr weiter nach vorne. Ihre bislang höchste Endnote wurde mit Silber belohnt. Unsere Elite konnte leider Verletzungsbedingt nicht ihr ganzes Potential ausspielen und erreichte knapp hinter der TS Lustenau den 3. Platz.

Die Trainerinnen und Trainern der TS-Wolfurt sind stolz auf die Leistungen ihre Schützlinge und erwarten mit Spannung die Staatsmeisterschaften, welche am 11. November in Klagenfurt stattfinden werden.

Die Fotos und Siegerlisten sind auf der Homepage der VTS zu finden: http://www.vts.at

 

 

Drucken E-Mail