• Insgesamt 665 Mitglieder (darunter 260 Kinder) gehörten dem Verein im Jahr 2017 an. Um diese Mitglieder kümmert sich ein gut 20ig köpfiger Vereinsvorstand

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes Vorarlberger Turnerschaft und des Vorarlberger Sportverbands ASVÖ.

  • 2017 erreichten die Turnerinnen und Turner der Turnerschaft Wolfurt bei Wettbewerben 27 x Gold, 35 x Silber und 19 x Bronze.

  • Rund 60 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer stehen von montags bis sonntags das ganze Jahr über bei der TS Wolfurt für den Turnsport bereit.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Vorarlberger Jugendlandesmeisterschaften 2018 in Hohenems

Am Samstag, den 05.05.2018, fand in Hohenems die Jugend Landesmeisterschaft der Kunstturner statt. Von der TS Wolfurt waren 27 Turner aktiv dabei und konnten bei diesem tollen Wettkampf ihre Trainingsleistungen sehr gut umsetzen. In den Progammklassen Jugend 1, Jugend 2 und Jugend 3 diente dieser Wettkampf zugleich auch als 1. Qualifikationswettkampf für die österreichischen Schülermeisterschaften, welche am 1. Juniwochenende in Klagenfurt über die Bühne gehen wird.

Die Wolfurter Turner erreichten einige Plätze im Spitzenfeld:

  • Kinderstufe 3 (5. Platz Dodik Niko) 
  • Kinderstufe 2 (1. Platz Maier Ira / 3. Platz Reis Emil) 
  • Kinderstufe 1 (4. Platz Feurstein Fynn) 
  • Kinderstufe 1b (7. Platz Feurstein Kilian) 
  • Jugend 3 (4. Platz Hefel Luca) 
  • Jugend 2 (3. Platz Schneider Ben)
  • Jugend 1 (1. Platz Bickel David)

Am darauffolgenden Tag (6.5.) Fanden die die die Jugend Landesmeisterschaft der Kunstturnerinnen statt. 22 Wolfurterinnen haben tolle Übungen gezeigt und viele hervorragende Plätze erturnt:

  • Aurea Wutschka (Jugend 3 Kader) und Greta Schierle (U11) konnten ihre Klasse für sich entscheiden
  • Lena Wallner (U11 Kader) und Flora Mark (U9) platzierten sich ebenfalls auf dem Podest.

Dazu gab es noch zahlreiche Top Ten-Platzierungen.

„Das tolle Ergebnis freut uns sehr und zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Es wird sicher noch einen zusätzlichen Motivationsschub fürs Training geben.“, freute sich das Wolfurter Trainerteam.

  

  

Drucken E-Mail