• Rund 60 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer stehen von montags bis sonntags das ganze Jahr über bei der TS Wolfurt für den Turnsport bereit.

  • Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes Vorarlberger Turnerschaft und des Vorarlberger Sportverbands ASVÖ.

  • 2017 erreichten die Turnerinnen und Turner der Turnerschaft Wolfurt bei Wettbewerben 27 x Gold, 35 x Silber und 19 x Bronze.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Insgesamt 665 Mitglieder (darunter 260 Kinder) gehörten dem Verein im Jahr 2017 an. Um diese Mitglieder kümmert sich ein gut 20ig köpfiger Vereinsvorstand

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Gymnaestrada-Turner/innen: Griechenland, Norwegen und Island kommen nach Wolfurt

Vom 7.bis 13. Juli 2019 wird die Welt-Gymnaestrada zum zweiten Mal nach 2007 in Vorarlberg ausgetragen. Im ganzen Land werden 20.000 Turner/innen aus über 65 Nationen das größte internationale Turnfest der Welt mit Shows und Auftritten zu einem Top-Ereignis machen.

 Das Zentrum der Veranstaltung ist das Dornbirner Messegelände – zusätzlich finden auch Auftritte auf Außenbühnen statt. Die Turnerschaft Wolfurt zählt zu den besten Vereinen der Vorarlberger Turnerschaft; bei der Gymnaestrada wird die TS sowohl als Gastgeber für Aktive der Nationen Norwegen (255 Aktive), Island (28) und Griechenland (300) dabei. Zusätzlich ist Wolfurt Standort einer Außenbühne, diese wird im Schul- und Veranstaltungszentrum von Wolfurt beim Vereinshaus aufgestellt. Der Verkehr der Wälderstraße wird vorübergehend umgeleitet, der große Parkplatz beim Cubus mit einem Zelt überdacht.

 OK-Obmann Johannes Böhler von der TS Wolfurt sieht die Vorbereitungen auf bestem Stand: „Wir setzen auf die gute Zusammenarbeit der Wolfurter Ortsvereine und auf die Hilfe unserer Turnerschafts-Mitglieder. Wir freuen uns darauf, allen Interessierten großartige Vorführungen bei gratis Eintritt auf der Außenbühne bieten zu können. Außerdem werden wir an drei Abenden Tanz, Musik und Unterhaltung im Festzelt bieten.“

 

 

Drucken E-Mail