• Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Rund 60 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer stehen von montags bis sonntags das ganze Jahr über bei der TS Wolfurt für den Turnsport bereit.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes Vorarlberger Turnerschaft und des Vorarlberger Sportverbands ASVÖ.

  • 2017 erreichten die Turnerinnen und Turner der Turnerschaft Wolfurt bei Wettbewerben 27 x Gold, 35 x Silber und 19 x Bronze.

  • Insgesamt 665 Mitglieder (darunter 260 Kinder) gehörten dem Verein im Jahr 2017 an. Um diese Mitglieder kümmert sich ein gut 20ig köpfiger Vereinsvorstand

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Hofsteigturnfest in Bregenz

264 Turnerinnen und Turner waren beim diesjährigen Hofsteigturnfest in Bregenz am start. Die TS-Wolfurt nahm mit ca. 100 Kindern an dieser Veranstaltung teil und stellte somit die meisten Aktiven. Darüber hinaus konnte die TS-Wolfurt auch einige Erfolge erzielen:

Bei den Kunsturnerinnen traten in der Klasse U7 nur Wolfurterinnen an. Sie holten somit Platz 1 bis 10. Gewonnen hat die Vereinsmeisterschaft in dieser Klasse Maximilla Fetz for Raphaela Pompl und Mia Oberrauner. Bei den U9-Mädchen holte sich die Wolfurterin Liliana Widmann vor ihrer Team-Kollegin Flora Mark den Sieg. Bei den Mädchen der U11 erturnten sich die jungen Wolfurterinnen Platz 1 bis 9. Allen voran Greta Schierle vor Marilou Jacquot und Magdalena Böhler. Einen zweiten Platz gab es auch bei den U11 Mädchen durch Lena Wallner.

Die Kunstturner traten nicht weniger stark auf: In der Kinderstufe 3 gigen Platz 1 an Teodor Petrovic, Platz 2 an Nico Dodik und Platz 3 Lukas Günter. In der Kinderstufe 2 erturnten sich die Wolfurter Burschen Platz 1 bis 5. Allen voran Ira Maier gefolgt von Ruben Schneider und Luis Wehinger. Mikail Aktas holte sich den hervorragenden 2. Platz in der Kinderstufe 1.

Doch auch im Turn10 konnten große Erfolge erzielt werden: Liz Eden siegte bei den U9, Lina Lerch bei den U11 und bei den Turn10-Burschen konnte Timo Baccani in der U8 den 1. Platz erturnen. Insgesamt durfte sich die TS-Wolfurt über mit 7 Medaillen freuen.

  

Zu den Siegerlisten:

http://vts.at/service/siegerlisten/siegerlisten-2018/

Drucken E-Mail