• Insgesamt 665 Mitglieder (darunter 260 Kinder) gehörten dem Verein im Jahr 2017 an. Um diese Mitglieder kümmert sich ein gut 20ig köpfiger Vereinsvorstand

  • Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes Vorarlberger Turnerschaft und des Vorarlberger Sportverbands ASVÖ.

  • 2017 erreichten die Turnerinnen und Turner der Turnerschaft Wolfurt bei Wettbewerben 27 x Gold, 35 x Silber und 19 x Bronze.

  • Rund 60 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer stehen von montags bis sonntags das ganze Jahr über bei der TS Wolfurt für den Turnsport bereit.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Neun Podestplätze bei den Jugendmeisterschaften im Kunstturnen

Am vergangenen Samstag, 11. Mai, trafen sich Kunstturnerinnen und Kunstturner aus dem ganzen Land bei den Vorarlberger Jugendmeisterschaften in Götzis. 165 Turnerinnen und 69 Turner kämpften in elf bzw. sechs Klassen um die heiß begehrten Stockerlplätze – fünf Podestplätze bei den Mädchen und vier bei den Jungs gehen an die TS Wolfurt.

Bei den Mädchen siegte Lena Wallner in der Klasse U11 Kader mit 54,50 Punkten. Weiters freut sich die TS Wolfurt über vier dritte Plätze bei den Mädchen: Anastasija Lesic (U9) , Sophia Laritz (U11), Magdalena Böhler (Jugend 3) und Aurea Wutschka (Jugend 2).

(c) Foto: Christian Höpperger

Bei den Jungs siegte Ira Maier in der Kinderstufe 1 vor Emil Reis auf dem zweiten Rang. In der Klasse Jugend 2 erturnte sich Jonas Böhler die Bronzemedaille. David Bickel erreichte in der Klasse Jugend 1 den zweiten Platz.

(c) Foto: Burkhard Reis

Die Siegerlisten sowie Fotos von der Siegerehrung sind auf der Website der VTS zu finden.

Mit den Österreichischen Jugendmeisterschaften steht in den Klassen Jugend 1, Jugend 2 und Jugend 3 am 1. und 2. Juni demnächst der Jahreshöhepunkt an: in Klagenfurt werden bei den Mädchen und den Buben die Österreichischen Jugendstaatsmeister ermittelt. Auch die TS Wolfurt wird mit den besten Turnerinnen und Turnern am Start sein.

Gratulation an alle Turnerinnen und Turner zu den erbrachten Leistungen. Ein großer Dank geht wie immer auch an die Kampfrichterinnen und Kampfrichter sowie an alle Trainerinnen und Trainer für den unermüdlichen Einsatz!

Drucken E-Mail