TS Wolfurt bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften

Verfasst von Katharina Germann am .

Am 1. und 2. Juni 2019 fanden in Klagenfurt die Österreichischen Jugendmeisterschaften im Kunstturnen statt. Insgesamt waren 168 Turnerinnen und Turner aus 40 Vereinen und allen neun Bundesländern am Start. Die Jugendstaatsmeisterschaften sind einer der Saisonhöhepunkte des talentierten Kunstturnnachwuchses. Von der TS Wolfurt waren in diesem Jahr drei Kunstturnerinnen und fünf Kunstturner mit am Start.

In der Klasse Jugend 2 darf sich Aurea Wutschka mit der Mannschaft über den ersten Rang, im Einzelbewerb über den tollen sechsten Rang freuen. Leonie Wallner wurde in der gleichen Klasse 16. Magdalena Böhler hat sich in der Klasse Jugend 3 als Vereinsturnerin für den Start qualifiziert, was für sich schon ein top Erfolg ist. Mit der Mannschaft belegte Magdalena den 6. Rang, in der Einzelwertung belegte sie den 35. Rang.

Bei den Jungs in der Klasse Jugend 3 belegte Jonas Böhler den 8. Rang, Valentin Hilbe den 14. Rang und Luca Hefel den 18. Rang. Mit der Mannschaft dürfen sie sich über eine Bronzemedaille freuen. In der Klasse Jugend 3 erreichte die Mannschaft den zweiten Rang. In der Einzelwertung wurde Arian Nagel 20. und Fabian Hofer 23.

Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen und Turner zu den erfolgreichen Leistungen!

  

 

Drucken