• Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • 2017 erreichten die Turnerinnen und Turner der Turnerschaft Wolfurt bei Wettbewerben 27 x Gold, 35 x Silber und 19 x Bronze.

  • Rund 60 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer stehen von montags bis sonntags das ganze Jahr über bei der TS Wolfurt für den Turnsport bereit.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes Vorarlberger Turnerschaft und des Vorarlberger Sportverbands ASVÖ.

  • Insgesamt 665 Mitglieder (darunter 260 Kinder) gehörten dem Verein im Jahr 2017 an. Um diese Mitglieder kümmert sich ein gut 20ig köpfiger Vereinsvorstand

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

21. Landesmeisterschaft im Team-Turnen

Am 23. Oktober 2021 fand in Höchst die 21. Offene Vorarlberger Landesmeisterschaft im Teamturnen statt. Die TS Wolfurt war mit insgesamt sechst Teams am Start.



Mit einer starken Leistung am Boden und an der Tumbling absolvierte das Team der Offenen Klasse große Teile des Wettkampfs nahezu perfekt. Einige Fehler am Trampolin kosteten sie den zweiten Platz – trotzdem herzlichen Glückwunsch zur Bronzemedaille.

Besonders unsere Nachwuchsteams in den Klassen Jugend 3 und Jugend 2 zeigten große Fortschritte in allen Bereichen und schrammten am Ende beide nur sehr knapp an Gold vorbei.

Das neugeformte Junior-mixed-Team turnte den ersten Wettkampf leider mit einigen Fehlern, die der Nervosität geschuldet waren. Das Potenzial war aber klar zu erkennen.

Chaos am Trampolin und einzelne Fehler an den beiden anderen Geräten verhinderten ein besseres Ergebnis beim Eliteteam der Damen.

Beeindrucken konnte unser Eliteteam der Männer mit einer atemberaubenden Vorstellung an der Tumbling. Auch am Boden pulverisierten sie mit einer synchronen Übung ihre bisherige Bestleistung.

Wir gratulieren allen Teams und ihren Trainerinnen und Trainern zur Landesmeisterschaft und freuen uns schon auf die Staatsmeisterschaft in drei Wochen. Vielen Dank an die Turnerschaft Höchst für eine sehr gelungene Landesmeisterschaft!

Die Ergebnislisten des Wettkampfs sind hier auf der VTS-Website zu finden.

Drucken E-Mail