• 2017 erreichten die Turnerinnen und Turner der Turnerschaft Wolfurt bei Wettbewerben 27 x Gold, 35 x Silber und 19 x Bronze.

  • Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes Vorarlberger Turnerschaft und des Vorarlberger Sportverbands ASVÖ.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Rund 60 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer stehen von montags bis sonntags das ganze Jahr über bei der TS Wolfurt für den Turnsport bereit.

  • Insgesamt 665 Mitglieder (darunter 260 Kinder) gehörten dem Verein im Jahr 2017 an. Um diese Mitglieder kümmert sich ein gut 20ig köpfiger Vereinsvorstand

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Spezialmodul der Übungsleiterausbildung

Am Samstag, 12. März und Sonntag, 13. März fand in der Wolfurter Turnhalle das Spezialmodul 1, Gerätturnen, der ÖFT Übungsleiterausbildung statt. 20 (angehende) Trainerinnen und Trainer der TS Wolfurt nahmen an der Veranstaltung teil.

Insgesamt 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von verschiedenen Vorarlberger Vereinen (Wolfurt, Kennelbach, Fußach, Bludenz, Rankweil, Röthis, Lustenau, Mäder, Egg, Hohenems) waren bei diesem Spezialmodul vertreten. Die Referenten waren Daniel Rexa, Katerina Rexa und Mathias Mohr. Neben allgemeinen Grundlagen wurden auch Sprünge, Drehungen und diverse Elemente behandelt.

 

 

Drucken E-Mail