• 2017 erreichten die Turnerinnen und Turner der Turnerschaft Wolfurt bei Wettbewerben 27 x Gold, 35 x Silber und 19 x Bronze.

  • Insgesamt 665 Mitglieder (darunter 260 Kinder) gehörten dem Verein im Jahr 2017 an. Um diese Mitglieder kümmert sich ein gut 20ig köpfiger Vereinsvorstand

  • Rund 60 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer stehen von montags bis sonntags das ganze Jahr über bei der TS Wolfurt für den Turnsport bereit.

  • Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes Vorarlberger Turnerschaft und des Vorarlberger Sportverbands ASVÖ.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Platz 11 für Österreichs Turnerinnen bei der EYOF

Aurea absolvierte am 27. Juli ihren bislang wichtigsten Wettkampf: die Europäische Jugendolympiade.

Das Team, bestehend aus Leni Bohle (TS Hohenems), Valentina Frint (W) und Aurea Wutschka (TS Wolfurt), erreichte mit Rang 11 das bislang beste EYOF-Ergebnis der Österreichischen Kunstturnerinnen und übertraf somit alle Erwartungen.
In der Einzelwertung turnte sich Aurea auf Platz 42 von 80. Wir gratulieren ihr und dem ganzen Team zu ihren hervorragenden Leistungen!

Zum kompletten Bericht vom ÖFT

Drucken E-Mail