• Rund 60 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer stehen von montags bis sonntags das ganze Jahr über bei der TS Wolfurt für den Turnsport bereit.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Insgesamt 665 Mitglieder (darunter 260 Kinder) gehörten dem Verein im Jahr 2017 an. Um diese Mitglieder kümmert sich ein gut 20ig köpfiger Vereinsvorstand

  • Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes Vorarlberger Turnerschaft und des Vorarlberger Sportverbands ASVÖ.

  • 2017 erreichten die Turnerinnen und Turner der Turnerschaft Wolfurt bei Wettbewerben 27 x Gold, 35 x Silber und 19 x Bronze.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Traditionelles Nikolausturnen der TS Wolfurt

 
 

Die kleinen Jungs warten auf ihren Einsatz.

Die Mädchen des Mädchenturnens bei ihrer Vorführung.

Der Nikolaus hatte für jeden ein Säckchen dabei.

Traditionell am 8. Februar fand in der Hofsteighalle das Nikolausturnen der TS Wolfurt statt. Über 200 aktive Turner und Turnerinnen zeigten der voll gefüllten Halle, was sie das ganze Jahr über gelernt haben.

Die Kunstturner und Kunstturnerinnen sowie die Turnerinnen des Turn10-Programms zeigten ihr reguläres Wettkampfprogramm an ihren gewohnten Geräten, jedoch ohne Bewertung. Die Übungen wurden in Form eines Showwettkampfes gezeigt.

Anschließend folgten Vorführungen der Kaderturner und Kaderturnerinnen im Kunstturnen und TeamTurnen.

Florian Braitsch, Fabio Sereinig und Luca Grubelnig sowie Erja Metzler wurden in der Sparte Kunstturnen von Bürgermeister Christian Natter und GR Hans Fetz beglückwünscht und geehrt. Zusätzlich erhielten Sie eine kleine Aufmerksamkeit der Gemeinde und des Vereins.

Dem Senior Men Team der TS Wolfurt wurde ebenfalls zum 5. Platz bei den diesjährigen TeamGym Europameisterschaften sowie zum kürzlich gewonnen Staatsmeistertitel herzlich gratuliert und ein kleines Geschenk überreicht.

Im Anschluss präsentierten die Kleinsten des Vereins, die Gruppe des Mini-ELKIs, der ELKIs, sowie die Gruppe des Mädchenturnens ein kurzes einstudiertes Showprogramm.

Das Highlight des Abends für alle Teilnehmer war, wie immer, der Besuch des Nikolaus. Auch dieses Jahr hat er sich wieder Zeit genommen um allen Turnern, Turnerinnen und Trainern ein Nikolaussäckchen zu überreichen. Dank der Hilfe von Helmut Vonach und seiner Familie waren diese auch heuer wieder mit vielen Leckereien gefüllt.

Ein rund um gelungenes Turnfest, bei dem jedes Jahr alle Aktiven des Vereins mitwirken und tolle Vorführungen auf die Beine stellen.

Drucken E-Mail