• Insgesamt 665 Mitglieder (darunter 260 Kinder) gehörten dem Verein im Jahr 2017 an. Um diese Mitglieder kümmert sich ein gut 20ig köpfiger Vereinsvorstand

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes Vorarlberger Turnerschaft und des Vorarlberger Sportverbands ASVÖ.

  • Rund 60 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer stehen von montags bis sonntags das ganze Jahr über bei der TS Wolfurt für den Turnsport bereit.

  • 2017 erreichten die Turnerinnen und Turner der Turnerschaft Wolfurt bei Wettbewerben 27 x Gold, 35 x Silber und 19 x Bronze.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Hofsteigturnfest in Bregenz und Staatsmeisterschaften der Turnerinnen in Innsbruck

264 Turnerinnen und Turner waren beim diesjährigen Hofsteigturnfest in Bregenz am start. Die TS-Wolfurt nahm mit ca. 100 Kindern an dieser Veranstaltung teil und stellte somit die meisten Aktiven. Darüber hinaus konnte die TS-Wolfurt auch einige Erfolge erzielen:
Viktoria Hammerer siegte bei den Turn10 U8 Mädchen, Liz Eden bei den U9, Lina Lerch bei den U11 und bei den Turn10-Burschen konnte Timo Baccani in der U8 den 1. Platz erturnen. Insgesamt durfte sich die TS-Wolfurt über mit 10 Medaillen freuen.

  

Bei den Staatsmeisterschaft der Turnerinnen in Innsbruck erreichte Christina Wegscheider den 3. Platz im Einzel und den 1. Platz mit der Mannschaftswertung. Aurea Wutschka erzielte in der Jugend 3 den 4. Platz im Einzelbewerb und mit der Mannschaft erreichte sie Rang 3. Leonie Wallner turnte verletzungsbedingt nur am Stufenbarren.

Drucken E-Mail

2 Trainer und 3 Turnerinnen der TS Wolfurt nehmen an den Team-Turn Europameisterschaften 2018 teil

von 17.-20.Oktober 2018 finden in Odivelas / Portugal die Europameisterschaften im TeamTurnen statt. Unsere Team-Turnerinen Estella Mischi und Anna Hofer haben sich für das EM Juniorinnen Nationalteam qualifiziert und werden fix in der Mannschaft sein. Lena Kirchberger war bis zum Schluss bei den Vorbereitungen dabei und steht als Ersatz zur Verfügung, sollte kurzfristig noch jemand ausfallen. Bereits am Wochenende bei den Landesmeisterschaften konnte man sehen, in welch guter Form sich die Mädchen derzeit befinden.  

Flora Bolter und Felix Bischof, unsere jungen Team-Turn Trainer der TS Wolfurt, wurden vom ÖFT als Hauptverantwortliche für das österreichische Juniorinnen-Team bereits vor mehr als einem Jahr bestimmt und haben das Mädchen-Team sehr kompetent, professionell und mit großem Ehrgeiz perfekt auf diese Team-Turn Europameisterschaften 2018 vorbereitet.

Statement Flora Bolter, stellvertretend für alle Teilnehmer der TS Wolfurt:

"Wir konnten die Mädchen des Juniorenteams sehr gut vorbereiten. Sowohl die Sprünge am Trampolin und Tumbling, als auch die Elemente am Boden konnten im Vergleich zur EM vor zwei Jahren verbessert werden. Die Mädchen sind bereit für die EM. Wir freuen uns sehr auf diesen Wettkampf."

Die TS Wolfurt wünscht Flora, Estella, Anna, Lena und Felix viel Erfolg bei der EM in Portugal. Wir sind sehr stolz auf euch, und auch auf alle anderen Mädchen, die lange in der Vorbereitung dabei waren. Die ganze TS Wolfurt wird euch diese Woche die Daumen drücken!

Infos zur EM findet ihr unter: www.teamgym2018.com
Sobald wir Infos über den Live-Stream haben, werden wir euch hier informieren! Der Qualifikations-Wettkampf der Juniorinnen findet am Mittwoch, 17. Oktober zwischen 20:00 und 21:50 statt!

Drucken E-Mail

Erfolgreicher Kids Cup 2018

Da die Landesmeisterschaft im Kunstturnen auf Grund vieler Konflikte mit großen internationalen Veranstaltungen nicht statt finden konnte, veranstaltete die TS-Götzis vergangenen Samstag (13.10.2018) einen Kids Cup, bei dem die jungen Kunstturnerinnen ihr Können unter Beweis stellen konnten. Auch einige Mädchen der TS Wolfurt waren im am Start und erreichten herausragende Plazierungen:

U11:

1. Gerta Schierle
2. Magdalena Böhler
4. Natalie Dür
5. Marilou Jacquot

U11 Kader:
3. Lena Wallner

Jugend 3:
Aurea Wutschka

Wir gratulieren unserem Nachwuchs recht herzlich zu diesem Erfolg!

Drucken E-Mail

Landesmeisterschaften im TeamTurnen in Wolfurt

Insgesamt 164 aktive Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich am 6. Oktober in der Hofsteighalle in Wolfurt, um in insgesamt 8 verschiedenen Klassen um den Titel des Landesmeisters zu kämpfen. Die Turnerschaft Wolfurt trat mit 4 Mannschaften in 3 Klassen an und holte sich 2x Gold, 1x Silber und 1x Bronze. Unsere Trainerinnen und Trainer zeigten sich sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlinge. Ganz besonder überrascht haben dabei die Burschen der Jugend 2, welche in dieser hart umkämpften Klasse von 5 Mannschaften als einziges Herren-Team den 1. Platz holten. Durch ihre hochwertigen Sprünge am Trampolin und auf der Fiberglasbahn konnten sie mit einem halben Punkt Vorsprung diese Klasse für sich entscheiden. Nicht zu verachten waren außerdem die Leistungen unser Jugend 3 Turnerinnen, welche die Klasse der Jüngsten gewann. Fast 1 Punkt Vorsprung hatte das Team auf die Zweitplatzierten.

Die Turnerschaft Wolfurt gratuliert allen Turnerinnen und Turnern zu ihren Leistungen und bedankt sich bei allen TrainerInnen, Kampfrichtern, Helferinnen und Helfe für ihre tolle Arbeit.

Das Wolfurter Trainerteam unter der Leitung von Gerhard Zweier freut sich bereits auf die Staatsmeisterschaften am 24. November in Lustenau

Zu den Siegerlisten:
https://ts-wolfurt.at/index.php/downloads/siegerlisten.html

Drucken E-Mail

Die Vorarlberger Team- Turner/innen ermitteln ihre Landesmeister in Wolfurt

Am Samstag werden in der Wolfurter Hofsteigsporthalle die Vorarlberger Landesmeisterschaften im Team-Turnen ausgetragen. Um 12:10 Uhr sind die Klassen Jugend 3, Jugend 2 am Start. Um 16:00 Uhr gehen die Mannschaften der Kategorien Mini, TT10, Jugend 1, Junioren und Elite an den Start.

Insgesamt werden 20 Teams der Vereine TSEgg, Tecnoplast TS Höchst, TS Lustenau, TS Wolfurt, TS Hohenems und TSZ Dornbirn an den Start gehen sowie ein Gast-Team des Klagenfurter Turnvereins an den Start gehen.

Die TS Wolfurt und die VTS laden alle Turnfreunde zu den Wettkämpfen ein!

Zum aktuellen Zeitplan:
https://ts-wolfurt.at/index.php/downloads/zeitplaene-und-riegeneinteilungen.html

 

Drucken E-Mail