• Insgesamt 665 Mitglieder (darunter 260 Kinder) gehörten dem Verein im Jahr 2017 an. Um diese Mitglieder kümmert sich ein gut 20ig köpfiger Vereinsvorstand

  • 2017 erreichten die Turnerinnen und Turner der Turnerschaft Wolfurt bei Wettbewerben 27 x Gold, 35 x Silber und 19 x Bronze.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Rund 60 ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer stehen von montags bis sonntags das ganze Jahr über bei der TS Wolfurt für den Turnsport bereit.

  • Die TS Wolfurt ist ein auf ehrenamtlicher Basis geführter Verein mit den Schwerpunkten Kunstturnen, Team-Turnen, österreichisches Breiten-Turn-Programm „Turn10“ sowie Fitness und Gesundheit.

  • Der Verein ist Mitglied des Landesverbandes Vorarlberger Turnerschaft und des Vorarlberger Sportverbands ASVÖ.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Danke-Hock 2022

Die TS Wolfurt bedankte sich bei allen ehrenamtlichen Trainer:innen, Funktionär:innen und Wertungsrichter:innen mit einem Danke Hock im Subirerhof in Schwarzach.

Rund 50 Personen sind der Einladung gefolgt und haben den Abend in gemütlicher Atmosphäre genossen.

 

Vielen Dank für euren großartigen Einsatz! Wenn auch du Teil des TS Wolfurt-Teams werden möchtest, melde dich bei uns!

Drucken E-Mail

Teamgym EM 2022: Großartige Ergebnisse

Die Teamgym Europameisterschaften 2022 in Luxemburg sind vorbei und beide österreichischen Teams dürfen auf hervorragende Leistungen und top Ergebnisse zurückblicken.

Das Senior Mixed Team erreichte im Finale den 5. Rang – noch nie zuvor gab es für Österreich ein besseres Ergebnis. Die Turner:innen überzeugten mit einer sensationellen Bodenübung und grandiosen Sprüngen. Es ist nahezu alles, was sich das Team vorgenommen hatte, aufgegangen.

 

(c) Filippo Tomasi

 

Das Junior-Team erreichte einen Tag vorher den 8. Finalrang. Trotz einiger Patzer bei den Sprüngen kann das Team sehr zufrieden sein. Für viele der Turnerinnen war es das erste Großereignis und alle konnten wertvolle Wettkampferfahrung sammeln. 

 

(c) Filippo Tomasi

 

Das Trainer-Team ist sehr zufrieden mit den Leistungen und dem Ergebnis. Beide Teams und auch die Trainer:innen haben Großartiges geleistet.

Und auch die Fans waren begeistert. Zahlreiche Wolfurter und Fans anderer Vorarlberger Vereine sind mit den Aktiven mitgereist und haben kräftig angefeuert. "Die Stimmung in der Halle war absolut genial", war die Rückmeldung aller Schlachtenbummler.

 

 

Die daheim gebliebenen Fans, die das Ereignis via Livestream mitverfolgt haben, haben die Sportler:innen bei der Rückkehr vor dem Wolfurter Cubus empfangen und nochmal ordentlich hochleben lassen. Herzlichen Glückwunsch an alle Turner:innen und Trainer:innen zu diesen herausragenden Leistungen!

Drucken E-Mail

Teamgym EM 2022: Finale für das Senior Mixed-Team

Nach dem gestrigen Finaleinzug der Juniorinnen darf sich auch das Senior Mixed-Team über einen Platz im Finale freuen. Die Mannschaft erreichte nach einem top Wettkampf den tollen fünften Rang in der Qualifikation. Mit Niklas Bentele, Georg Gasser, Christoph Höfle, Anna Hofer, Max Kühne, Sarah Riedmann und Tim Schneider stellt die TS Wolfurt auch in diesem Team sieben von zehn Turner:innen.

Das Team startete den Wettkampf mit einer tollen Bodenübung. An der Tumbling gelang der Mannschaft nach einer top Vorführung und einer Note von 16.600 sogar der vierte Rang an diesem Gerät (vor Norwegen!). Obwohl am Trampolin nicht jede Landung saß, war es eine sensationelle Vorstellung, welche mit 16.000 Punkten belohnt wurde. Am Ende konnten sie sich mit einer Gesamtwertung von 48.150 Punkten hinter Schweden, Großbritannien, Dänemark und Norwegen für das Finale der besten sechs qualifizieren.

Auch dieses Team wird von drei Trainer:innen der TS Wolfurt betreut: David Berchtel, Felix Bischof und Flora Bolter.

 

(c) Filippo Tomasi

Das Finale der Senior Mixed-Teams findet am Samstag, 17.09., ab 12:00 Uhr statt und wird auch wieder live in der Wolfurter Turnhalle übertragen.

Der nächste wichtige Termin aus österreichischer Sicht ist heute, Freitag, 16.09., das Finale der Juniorinnen, welches um 18:00 Uhr startet. Den Live-Stream zum Bewerb gibt es wieder unter gymtv.online/live.

Drucken E-Mail

Teamgym EM 2022: Finale für die Juniorinnen

Geschafft – das Österreichische Juniorinnen-Team erreichte bei der Teamgym Europameisterschaft in Luxemburg das Finale der Top 8. Mit Selina Aktas, Katharina Höfle, Lena Kirchberger, Megan Rohner, Stephanie Schober, Leonie Wallner und Annalena Wittwer ist die TS Wolfurt mit sieben von zehn Turnerinnen im Team vertreten.

Die Mannschaft startete mit einer nahezu perfekten Bodenübung in den Bewerb (fünftbeste Wertung an diesem Gerät). An der Tumblingbahn und am Trampolin passierten danach leider einige Fehler. Mehrere Stürze und Patzer kosteten wertvolle Punkte und ließen das Team bis zum Ende um den Finaleinzug zittern. Am Ende konnten sie sich mit einer Gesamtwertung von 43.750 Punkten qualifizieren und Frankreich, Portugal, Tschechien, Luxemburg und Deutschland klar hinter sich lassen.

  

(c) Filippo Tomasi

Auch zwei der drei Trainer:innen kommen von der TS Wolfurt. Emanuel Köb und Julian Knoll sind sehr stolz auf das Team: "Trotz einiger Fehler hat die Mannschaft nicht aufgegeben und bis zum Schluss alles gegeben. Im Finale möchten wir jetzt zeigen, was wir wirklich können – neben Boden auch an der Tumbling und am Trampolin." Das Finale der Junior Women-Teams findet am Freitag, 16.09. ab 18:00 Uhr statt.

Der gesamte Qualifikationsbewerb kann online nochmal angesehen werden. Die Übungen des Österreichischen Junior-Teams sind zu folgenden Zeiten zu finden:

  • Boden:      4:00:20
  • Tumbling:  4:28:50
  • Trampolin: 4:57:45

Die Österreichische Mixed-Mannschaft startet heute ab 14:00 Uhr in den Wettkampf der Senior-Teams. Den Live-Stream zum Bewerb gibt es unter gymtv.online/live.

Drucken E-Mail

Public Viewing der Teamgym EM 2022

Am Mittwoch, 14. September startet die Teamgym EM in Luxemburg. Die ersten Bewerbe sind die Qualifikationen der Junior-Teams, wo auch das Österreichische Damen-Team vertreten ist. Anlässlich der starken Präsenz der TS Wolfurt möchten wir unsere Vereinsmitglieder gerne zum Public Viewing einladen:

 

Wann?

Mittwoch, 14. September 2022, ab 15:15 Uhr

Wo?

Neue Gerätehalle der Mittelschule Wolfurt

 

Snacks und Getränke können günstig erworben werden. Über Teilnehmer:innen in TSW-Bekleidung freuen wir uns ganz besonders.

 

Zeitplan der Übertragung:

15:15 Uhr Opening Ceremony

15:45 Uhr Qualifying Juniors Men

17:15 Uhr Qualifying Juniors Mixed

19:00 Uhr Qualifying Juniors Women

21:50 Uhr Ende

 


Österreichisches Juniors Women-Team auf der EM in Luxemburg.

 

Sollte unser Seniors-Mixed-Team den Einzug in das Finale schaffen, würden wir die Aktion am Samstag, den 17.09.2022 ab 12:00 Uhr für die Finals der Seniors wiederholen.

Auf euer Kommen freut sich die TS Wolfurt.

Wer nicht kommen kann, kann sich den Bewerb auch via Livestream von zuhause aus ansehen: gymtv.online/live.

Drucken E-Mail